Behindertengerecht

Wenn sich die Voraussetzungen für Ihren Führerschein ändern (z.B. durch einen Unfall oder Schlaganfall) müssen diese durch ein Fachgutachten und eine Fahrprobe überprüft werden. Soll heißen wenn irgendetwas vom normalen körperlichen Zustand abweicht, ist eine Überprüfung der Fahrtauglichkeit erforderlich.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Abwicklung und Umrüstung des für Sie benötigten Fahrzeug. In zusammenarbeit mit der Fa. D & M in Siegen können wir Ihnen für fast jedes Handycap eine Lösung anbieten. Natürlich können Sie auch den Führerschein bei uns erstmalig erwerben. Egal welches Handycap Sie haben, wir versuchen Ihnen ganz individuell zu helfen. Nachfolgend einige Beispiele für umbauten. Die meisten Umbauten können Sie in unserem Ausbildungsfahrzeug testen.

Fast alle Handycaps können mit unseren Automatikfahrzeugen (BMW X1 und Mercedes E Klasse) ausgeglichen werden.

Gerne helfen wir Ihnen auch bei der behördlichen Abwicklung, wenn Sie dieses wünschen. Nutzen Sie unsere Erfahrung und unser Fachwissen.

Der Weg zum Führerschein

Ihr Ansprechpartner Hermann Jadatz